Der Meranhof

Der Meranhof-Bauer Martin Gaßner mit Familie

Der Meranhof wird seit drei Generationen als reiner Familienbetrieb bewirtschaftet. Früher war der Hof im Besitz der Gräfin von Meran, Anna Plochl, der späteren Frau von Erzherzog Johann. Zu dieser Zeit handelte es sich primär um einen Pferdehof. Erst später wurde langsam vom Pferde- auf einen Milchbetrieb umgestellt und Kühe aufgezogen.